Neurologie

Bei einer Funktionsstörung des Nervensystems sind wichtige alltägliche Handlungen häufig nur noch eingeschränkt möglich. Es gibt in der Ergotherapie typische Behandlungsverfahren und -strategien, die alle darauf abzielen, die Handlungsfähigkeit wieder aufzubauen.

Behandlung bei:

  • Zustand nach Schlaganfall
  • Morbus Parkinson
  • SHT (Schädel-Hirn-Trauma)
  • Multiple Sklerose
  • Polyneuropathie

Ziele und Therapie:

  • Bewegungs- und Koordinationstraining
  • Wahrnehmungsschulung
  • Alltagstraining
  • Hirnleistungstraining
NeurologieNeurologie
Praxis für Ergotherapie • Christian Rupp • Brunnenweg 6 • 92353 • Postbauer-Heng • Telefon: 09188 305355 •
www.rupp-ergotherapie.de • praxis@rupp-ergotherapie.de